Hier finden Sie Informationen zum
Vereinsgewässer und den Verbandsgewässern


Der Linningsee im Münsterland, ca. 75km von Dortmund

Bei einer Größe von ca. 10 ha und einer Tiefe von bis zu 20 Metern bietet der Linningsee, das Vereinsgewässer unseres ASV, sehr gute Fangmöglichkeiten auf Hecht, Zander, Wels, Barsch und Karpfen.

Auch Schleie, Karausche, Brasse, Rotfeder, Rotauge, Aal und der Flusskrebs sind vertreten. Von zahlreichen Stegen, Angelplätzen und vom Boot aus wurden schon einige Fische von mehr als einem Meter Länge gefangen.

Bitte beachten Sie die vereinsinternen Mindestmaße und Schonzeiten sowie unsere Gewässerordnung!

 

Die Kanäle in NRW und die Lippe, Verbandsgewässer

Vereinsmitglieder dürfen Gewässer des LFV Westfalen befischen, unter anderen die Kanäle und Teile der Lippe sowie verschiedene Seen. Details zu den Strecken finden Sie auf den aktuellen Erlaubnisscheinen sowie auf der Webseite vom Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V..

Bitte beachten Sie die Mindestmaße und Schonzeiten sowie die Gewässerordnung. Die enstprechenden Gesetzestexte finden Sie hier auf der Webseite vom Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V..

 

Fangstatistik:

Unsere Fangstatistik im PDF-Format finden Sie hier zum download.

 

Gewässerordnung:

Unsere Gewässerordnung für das Vereinsgewässer finden Sie hier zum download.

Banner